Allalinhorn (4027m)

Allalingruppe (Wallis, Schweiz)
Auf- und Abstieg auf dem Normalweg (Nordwestgrat)
Stationen

Metro Alpin (3456m) - Feegletscher - Feejoch (3825) - Gipfel (4027m) - Feejoch (3825m) - Feegletscher - Metro-Alpin (3456m)

Hinweis:
Für die Richtigkeit der Beschreibungen und Einschätzungen übernehme ich keinerlei Gewähr, sie basieren lediglich auf meinen subjektiven Wahrnehmungen!
Charakter der Tour

Gletschertour (F, bis 40)

Aufstieg

Von der Bergstation der Metro Alpin über die Skipiste bis zu den Pistenbegrenzungen. Anschließend über den Hang des Feegletschers auf den höchstwahrscheinlich vorhandenen Spuren zum Feejoch (Spalten!) hinauf (ca. 1,5h). Dort östlich auf dem steilen Firnhang zum Gipfel des Allalinhorn (ca. 0,5h).

Abstieg

Auf dem Anstiegsweg (ca. 1,5h).

Bemerkungen

Sehr kurze und stark überlaufene Tour mit toller Ausssicht auf die umliegende Bergwelt! Trotz der Einfachheit der Tour sollte auf das Anseilen nicht verzichtet werden (Spalten!).

Oberer Bereich